B-Vitamine und Depressionen, Ängste und Stress-Symptome

B-Vitamine spielen eine wichtige Rolle bei der Entwicklung des Gehirns und seiner Funktionen

B-Vitamine und Depressionen, Ängste und Stress-Symptome
Eine inverse Beziehung zeigte sich auch zwischen Vitamin B6 und dem Stressrisiko. Zudem war eine moderate Aufnahme an Thiamin, Niacin und Pantothensäure mit einer geringeren Wahrscheinlichkeit für Ängste verbunden. Und eine moderate Folsäurezufuhr war mit einem gerin- geren Risiko für Depressionen verknüpft.

(Mahdavifar B, Hosseinzadeh M, Salehi-Abargouei A et al. Dietary intake of B vitamins and their association with depression, anxiety, and stress symptoms: A cross-sectional, population-based survey. J Affect Disord. 2021 Mar 26;288:92-98)

Ich empfehle einen Vitamim B-Komples in der aktiven Form: https://t1p.de/eaxo
Verfasst im Bereich Aktuelles am Freitag, 10 September 2021.

Werner Asche - Heilpraktiker in Hamburg


Anschrift

Werner Asche
Ehrenbergstraße 33
22767 Hamburg

Kontaktdaten

Telefon: +49 (0) 40 - 88 099 565
E-Mail: praxis@werner-asche.de

Praxiszeiten

Montag - Freitag:
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Termine nach Vereinbarung

Logo - Dipl. Biologe Werner Asche

Gesund WERDEN – Gesund SEIN – Gesund BLEIBEN
Störungen ERKENNEN – Ursachen AUFLÖSEN

Design, Umsetzung & Hosting by Eventomaxx. Die Internet- & Webagentur in Lübeck.
 

Telefon: +49 (0) 40 - 88 099 565