CyberScan™: Entgiftung

Jeder Mensch ist täglich belastenden Umweltgiften unterschiedlicher Art ausgesetzt. Dies können z. B. Autoabgase, Spritzmittel (bes. Insektizide), Konservierungsmittel in Nahrungsmitteln, Schwermetalle, Lösungsmittel aber ebenso Elektrosmog sein. Auch Zahnfüllmaterialien (bes. Amalgam) können den Körper belasten.

 

Beschwerden, die daraus resultieren, lassen sich ursächlich nur schwer zuordnen. So sind diese Patienten oft „grundlos krank“.

 

Betrachtet man die Störmuster, die auf biokybernetischen Weg ermittelt werden, wird deutlich, dass die Zellen von den ständigen Angriffen und Abwehrmechanismen des Körpers überfordert sind und daher eine veränderte Schwingung zeigen. 

 

Vor dem genannten Hintergrund kann je nach Belastung eine regelmäßige, jährliche Entgiftungsbehandlung sinnvoll sein.

 


Die bei der Analyse gefundenen Störfaktoren werden aufbereitet und als Schwingung an den Körper zurückgegeben. Der Organismus erhält Energieimpulse, die seine Selbstregulationsfähigkeit aktivieren.
 

Kontakt: 040 88 09 95 65 / eMail / Termin online buchen


GESUND WERDEN - GESUND SEIN - GESUND BLEIBEN

Weitere Empfehlungen zur Unterstützung Ihrer Lebensenergie finden Sie hier.


NATURHEILZENTRUM OTTENSEN

 

Werner Asche

Bergiusstr. 29

22765 Hamburg

 

Telefon: 040 88 09 95 65

Mobil:    0160  597 22 49

 

praxis@werner-asche.de

www.heilpraktiker-asche-hamburg.de

 

 

Anfahrt                              Kontakt

Biophotonen, Biophotonentherapie, Biophotonentherapiezentrum, Phototherapie, Photonentherapie ,Werner Asche, OBERON, Heilpraktiker Hamburg